Beat Claude Sauter

bSauter_150x188

Philosophische Praxis ALKYON

Beat Claude Sauter
Technikumstrasse 98
CH-8400 Winterthur
Phone +41 (0) 52 301 11 00; Mobile +41 (0) 79 605 0202
Mail: kontakt@alkyon.ch
Web: www.alkyon.ch


Themen, Theorien und Angebot

Der Begriff Alkyon geht zurück auf die Bezeichnung des Eisvogels (griechisch halkyon oder alkyon). Halkyonische Tage bezeichnen einen vierzehntägigen Zeitraum um die Wintersonnenwende und werden metaphorisch als schöne und gelassene Zeit verwendet.

Die Philosophische Praxis bietet die Möglichkeit, sich über verschiedensten Themen, welche bruchstückhaft auftauchen, Gedanken zu machen. Ich biete dazu Einzelgesprächen, gemeinsame Lektüre oder auch Gruppengespräche an. An diesem Ort können Prozesse und Veränderungsmöglichkeiten angedacht und diskutiert werden, wobei zusammen mit einem philosophisch geschulten Aussenstehenden das Nachdenken über Mensch und Welt geübt werden kann. Der Praxisraum bietet auch einen Ort der Ruhe und Rückbesinnung auf die inneren Werte.

Zur Person

Gymnasiallehrer und Berufsmaturitätslehrperson mit DHL I und II, LP m.b.A. für Deutsch und Philosophie; Qualitätsverantwortlicher der Q-Entwicklung an der BM Winterthur

1990 Zusatzausbildung mit Abschluss UNI ZH in BWL, öffentliches Recht, privates Recht und VWL

1989 Lizentiat lic.phil.I UNI ZH, Germanistik, Philosophie und Anglistik

1976-79 Leiter einer privaten Gitarrenschule

1972-73 USA Aufenthalt

1955 Geburt in Altikon/ZH